#
Part of HIS connect® Solar Wiring System

HIKRA® SolarkabelGebaut, um zu bestehen

HIKRA® steht für technisch überragende und durchgängige Kabellösungen, die unter Berücksichtigung sämtlicher umwelt-, sicherheits- und kostentechnischer Aspekte entwickelt wurden und selbst unter härtesten Bedingungen eine makellose Performance abliefern.

Eine feindrahtige Litze aus verzinnten Elektrolytkupfer (IEC 60228 Kl.5) sowie robuste Materialien sorgen für eine verlustarme Übertragung auch nach vielen Jahren. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung liegt die erwartete Gebrauchsdauer für dieses Produkt bei mindestens 25 Jahren. Zusätzlich sorgen innovative Isolier- und Mantelmaterial- Designs für mehr Widerstand bei Abrieb und Feuchtigkeit. Auch Ausführungen mit zusätzlichem Nylonmantel oder einer V2A-Metallarmierung sind bei HIS erhältlich.

#
  • HIKRA® SOL (H1Z2Z2-K)
  • HIKRA® PLUS DB (H1Z2Z2-K)
  • HIKRA® DUAL 1500V/2000V
  • HIKRA® SOL B2CA

HIKRA® SOL (H1Z2Z2-K) Jenseits von Standards

Der Konkurrenz immer ein Stück voraus, für Ihre Anlagensicherheit und Ertrag. Neben der Zertifizierung nach EN50618 (H1Z2Z2-K) und IEC62930 (IEC 131) ist das Kabel auch dem neuen Standard für Floating PV TÜV2 Pfg 2750/09.20 (PV 1500-K) zertifiziert.

#
Ihre Vorteile:
  • Approbationen: EN50618; IEC62930
  • Nennspannung 1,5kV DC und  1,0kV AC
  • Zulässige max. Betriebsspannung 1,8kV DC (2,0kV zusätzliche interne Prüfung)  
  • Erdverlegbarkeit durch den Einsatz hochwertiger Isolationsmaterialien (zusätzliche interne Prüfung gemäß UL 44 cl. 5.4 & UL2566 cl. 6.4.4.2)
  • Elektronenstrahlvernetzer Spezialcompound XLPO/XLPO
  • CPR- Klassifizierung des Brandverhaltens: Dca EN50575
  • Halogenfrei, UV-und ozonbeständig, flammwidrig
  • Das einfache Hilfsmittel für Ihre Monteure: Verbrauchskontrolle dank Meter-Markierung (Standard ab Werk)
  • Farbliche Codierung zur Unterscheidung der Polaritäten
  • Verfügbar in 100m Ringen; 500m Kabeltrommeln und auf Anfrage in weiteren Gebinden

Datenblatt als PDF downloaden

Weitere HIKRA® SolarkabelJedes eine Klasse für sich

HIKRA® PLUS DB (H1Z2Z2-K)

Ihre Vorteile:
  • Approbationen: EN50618; IEC62930
  • Nennspannung: 1,5kV DC und 1,0 kV AC
  • Zulässige max. Betriebsspannung: 1,8kV DC; Interne Prüfung: 2,0kV DC
  • Erdverlegbarkeit durch den Einsatz hochwertiger Isolationsmaterialien (zusätzliche interne Prüfung gemäß UL 44 cl. 5.4 & UL2566 cl. 6.4.4.2)
  • CPR- Klassifizierung des Brandverhaltens: Eca EN50575
  • Kurzschlusssicher: 250° C/5s
  • Stoßfestigkeit und Druckfestigkeit: Impact-Resistance Test UL 854.23 und Crushing-Resistance Test UL 854.24 (zusätzliche interne Prüfung)
  • UV-Beständigkeit: Zugfestigkeit und Reißdehnung nach 720 Std. (360Zyklen) ≥ 70% vom Ausgangswert; EN 50289-4-17 gemäß Verfahren A; EN ISO 4892-1 (2000) und EN ISO 4892-2 (2006)
  • Das einfache Hilfsmittel für Ihre Monteure: Verbrauchskontrolle dank Meter-Markierung (Standard ab Werk)

Datenblatt als PDF downloaden


HIKRA® SOL B2ca

Unser HIKRA® SOL B2ca ist nach der höchsten Flammschutzklasse B2ca s1 (keine Rauchentwicklung), d0 (kein Abtropfen) und a1 (geringer Säuregehalt und geringe Leitfähigkeit) zugelassen. Es bietet somit die höchste bekannte CPR-Einstufung auf dem Markt und ein verbessertes Brandverhalten gemäß EN 50575:2014.

Dies ist besonders für Gebäude mit hohen Sicherheitsanforderungen wie beispielsweise Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen oder Kindertagesstätten von großer Bedeutung. 

Maximale Sicherheit und Zuverlässigkeit, weniger Ertragsverluste.


HIKRA® DUAL 1500V/2000V

Unsere Solarleitung HIKRA® DUAL ist TÜV (EN50618) und UL (UL 4703 PV Wire) zertifiziert und deckt folglich die gesamte Bandbreite ab, die für einen globalen Vertrieb notwendig ist. Ideal für Hersteller von Anschlussdosen und Modulen.


WEITERE HISKON® KABEL

HIKRA® Marderschutz

mit einer V2A Stahlumflechtung

HIKRA® AC Solar 3P

für den Einsatz bei Microinvertern

Erdkabel NYY / NAYY

zur DC- sowie AC-seitigen Verkabelung

Datenkabel Li2YCYv

zur Verdrahtung von Schnittstellen von
Standardprotokollen, wie z.B. RS422
und RS485